Umweltschutz und Tierwohl gehören zusammen

Willkommen beim Hanse Umwelt und Tierwohl e.V.

Als gemeinnütziger Verein setzen wir uns für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur ein, um uns selbst zu schützen und unseren Kindern eine Zukunft zu geben. Wir sprechen Probleme an und wollen auch praktisch etwas in dieser Welt bewegen - gegen die Sinnlosigkeit der Naturzerstörung und Quälerei unserer Nutztiere. Verhinderung von Tier-Leid durch Schutz des Regenwaldes! Helfen Sie mit - gemeinsam können wir etwas erreichen!!

Genießen für den Regenwald?

Unterstützen Sie unsere Arbeit durch den Kauf unserer besonderen Regenwaldgewürze!

Zeigen Sie, dass Sie Verantwortung übernehmen!

In Ihrer Gastronomie kommt Fleisch von Tieren aus WIRKLICH artgerechter Haltung auf den Teller?

Da Umweltschutz, Naturschutz und das Tierwohl zusammengehören, setzt sich der Hanse Umwelt und Tierwohl e.V. Lübeck für beides gleichermaßen ein - den Schutz und die Bewahrung des Regenwaldes sowie die Bekämpfung von tierquälerischer Massentierhaltung und der damit verbundenen Umweltbelastung.

Der Erhalt des Regenwaldes hilft, den wichtigsten CO2-Senker unserer Welt zu schützen. Durch Umweltschutzmaßnahmen setzt sich unser Verein dafür ein, den Tropenholzeinschlag und den Tiermord im Feuertod durch Brandrodung zu verhindern. Gleichzeitig erhalten wir damit die Lebensbasis der indigenen Völker, schützen die Artenvielfalt und verhindern den Monokultur-Anbau z.B. von Soja, Ölpalmen und Zuckerrohr, wobei das Soja wiederum zum großen Teil als Futter in der Massentierhaltung verwendet wird. Durch die Bekämpfung der tierquälerischen Transporte und Massentierhaltung verringern wir gleichzeitig die Belastung unseres Trinkwassers mit Gülle, Nitrat und Antibiotikaresten. Damit die Bauern auch bei verbesserten Tierwohlstandards auskömmlich wirtschaften können und die Lebens- und Haltungsbedingungen für die Tiere deutlich verbessert werden, muss sich das Verbraucherverhalten ändern und eine Bereitschaft zur Zahlung von etwas höheren Preisen im Handel für das Fleisch der Nutztiere erreicht werden.

Unser Held ist der Verbraucher, denn Konsum ist Politik mit dem Einkaufswagen!

Durch die Lebensmittelauswahl von BIO bzw. zertifizierten Lebensmitteln, wie Fleisch, Kakao, Sojamilch, Milch, Käse u.v.m. helfen wir, die Massentierhaltung einzudämmen und den Regenwald zu schützen! Helfen Sie uns dabei - mit Ihrer Spende oder Ihrer (Förder-)Mitgliedschaft im Verein!

Wir sollten etwas unternehmen...

30

Fußballfelder

So groß ist die Regenwaldfläche, die in jeder einzelnen Minute des Tages verschwindet!

6000

Bäume

werden pro Minute in etwa in den Regenwäldern unserer Welt, meist durch Brandrodung, gefällt!

100

Tierarten

sterben jeden Tag unwiederbringlich durch den Einfluss des Menschen in den Regenwäldern aus!

Aktuelle Aktionen, Projekte und Neuigkeiten

Wir sind jeden Tag für den Schutz unserer Umwelt und die Bewahrung des Tierwohls aktiv - vom brasilianischen Regenwald bis in die Supermärkte unserer Stadt!

6
Apr

Eine hanseatische Idee...

25
Jan

Die Lübecker Nachrichten berichten...

23
Dez

Weltgewürze für die Feuerwehr


Mitgliederstimmen

Für die Mitglieder, Sponsoren und Förderer des Hanse Umwelt und Tierwohl e.V. ist es eine Herzenssache, den Umweltschutz und das Tierwohl zu unterstützen:

Kontakt / Informationen

Hanse Umwelt & Tierwohl e.V.
Gneversdorfer Weg 3a
23570 Lübeck Travemünde
Telefon: +49 (0)4502 - 857 15 55
Telefax: +49 (0)4502 - 857 15 53
E-Mail: info@hanse-umwelt-tierwohl.de 

Ihre Unterstützung

Der Hanse Umwelt & Tierwohl e.V. ist gemeinnützig. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung als Mitglied oder mit einer Spende:

Bank für Sozialwirtschaft AG Hamburg
IBAN: DE45 2512 0510 0001 6883 01
BIC/SWIFT: BFSWDE33HAN

Unser Tierwohl-Siegel